Was bedeutet Vollspektrum CBD-Öl?

Die Cannabispflanze besteht aus Hunderten verschiedener sekundärer Pflanzenstoffe. Darunter befinden sich Cannabinoide, Terpene, Flavonoide und einige andere Verbindungen. Ein Produkt, welches ein Vollspektrum CBD enthält, nennt man auch Gesamtpflanzen CBD. Es bezieht sich auf Produkte, die nicht nur CBD enthalten, sondern auch Spuren anderer Cannabinoide und Pflanzenmoleküle. Mit anderen Worten, ist in einem Vollspektrum CBD alles, was sich auch in der Pflanze befindet.

Das gesamte Spektrum der Cannabinoide, ätherische Öle und Terpene, die man aus der Pflanze extrahiert, wirken zusammen. Sie wirken zusammen aufeinander, um den therapeutischen Nutzen jedes einzelnen Cannabinoids zu intensivieren. Dies bezeichnet man auch oft als „Entourage Effekt“.

Der „Entourage Effekt“ ist der Hauptgrund für die Wirksamkeit ganzer Pflanzenextrakte. Inzwischen hat man mehr als 100 Verbindungen in der Cannabispflanze identifizieren können. Die meisten von ihnen gehen mit ihren eigenen therapeutischen Vorteilen einher. Wenn man sie aber synergistisch kombiniert, bieten sie weitaus bessere Effekte, als jede einzelne Verbindung für sich. Das gilt auch für CBD.

Vor einigen Jahren glaubte man, dass CBD Isolat (CBD in seiner reinsten Form) wirksamer sei als CBD mit vollem Spektrum. Im Jahr 2005 hat man diese Theorie jedoch durch eine Studie, die vom Lautenberg Center for General Tumor Immunology in Jerusalem durchgeführt wurde, widerlegen können.

Die Studie ergab, dass Testpersonen, denen man CBD mit vollem Spektrum verabreichte, im Vergleich zu Probanden, denen man CBD Isolat gab, ein höheres Maß an Verbesserung erfuhren. Die Ergebnisse zeigten auch, dass Vollspektrum CBD mit höheren Dosierungen verstärkte Wirkungen ergab, während die Wirkungen des CBD Isolats mit erhöhten Dosen konsistent blieben.

Einige Menschen machen sich in Sachen Vollspektrum CBD Sorgen. Das liegt daran, dass es Spuren von THC enthält. THC ist die psychoaktive Verbindung, die dafür verantwortlich ist, dass Anwender ein „High“ erleben. Es ist jedoch erwähnenswert, dass die enthaltenen THC Mengen so gering sind (maximal 0,2 %), dass das psychoaktive Risiko bei CBD mit vollem Spektrum erheblich reduziert ist.

Versand aus Deutschland

Kein Risiko

Immer erreichbar

Sichere Übertragung